Didi

Hallo, mein Name ist Didi.

ich bin im Herbst 2022 auf der Straße in Skope for de Museum für moderne Kunst in Skopje gefunden. Ich hatte eine tiefe Wunde im Hals, wo das Halsband tief reingeschnitten war… entweder mich hat jemand grausam gequält oder aber mit Halsband ausgesetzt und so wie ich wuchs, wurde dies immer enger und führte dazu, dass es mich bei lebendigem Leibe langsam strangulierte.

Aber ich hatte das riesen Glück, dass die Mädels mich direkt zum Tierarzt brachten, der mich versorgte und bestätigt, dass die wunde gut verheilen wird und ich keinerlei Spätfolgen zu erwarten habe. Noch besser aber, sie fanden für mich eine liebevolle Pflegestelle, wo ich mich von den Strapazen erholen konnte und die mir die Sonnenseiten des Lebens zeigte. Ich kuschele für mein Leben gern, verstehe mich wunderbar mit meinen Artgenossen und ich finde Zweibeiner toll und suche stets aktiv ihre Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten.

Katzen dagegen sind jetzt nicht soooo mein Ding, ich akzeptiere sie zwar, aber toll find ich die nicht und muss sie nicht im neuen Zuhause haben. Kinder ab 10J. finde ich super, kleine Kinder dagegen machen mir mit ihren hektischen Bewegungen und hohem Geräuschpegel eher Angst. Daher sollten diese auch besser nicht in meinem neuen Zuhause leben. Kinderbesuch dagegen ist natürlich ok, solange ich einen sicheren Rückzugsort habe 🙂
Auch laute Geräusche lassen mich noch zusammenzucken und so sehe ich mein Traumzuhause nicht in der Innenstadt, sondern eher ruhig gelegen am Stadtrand oder auf dem Land.

 

 

Draußen zeige ich meine aktive, bewegungsfreudige und verspielte, unbeschwerte Seite, aber drinnen schlafe ich am liebsten auf meinem Körbchen und bin sehr ruhig. Ich bin außerdem stubenrein, kann alleine bleiben, laufe super an der Leine und ja ein absoluter Jackpot!

Wenn du Lust hast mir diese große Welt da draußen zu zeigen, dann freue ich mich auf deine Bewerbung!

Deine Didi

Name: Didi
Alter: 02/22
Derzeitiger Standort: Skopje, Mazedonien
Rasse: Mischling
Größe: 12 kg
Geschlecht: weiblich
Verträgt sich mit Hunden: Ja
Als Zweithund geeignet: Ja
Verträglich mit Katzen: bedingt
Zuhause mit Kindern: Ja, ab 10J. sofern hundeerfahren
Halter: Souveräne Anfänger
Charakter: Neugierig, liebevoll, verkuschelt, fröhlich, offen, aktiv