frida

Das hier ist unsere Frida – Weißt du, was ihr Name bedeutet?

Er stammt aus dem Althochdeutschen und bedeutet Friede. Und Friede ist genau das, was unsere Frida braucht: die Gewissheit und den inneren Seelenfrieden, endlich in einer Familie angekommen zu sein, die sie liebt, ihr ein wundervolles Leben ermöglicht und in welcher sie stets Sicherheit und Geborgenheit erfahren wird.

Unsere Frida hat in ihrem Hundeleben schon sehr viele schlimme Dinge erlebt – Grauen, welches wir ihr von Herzen erspart hätten. Wir fanden sie vor nunmehr fünf Jahren in Skopje auf einer Müllhalde am Rande der ehemaligen Tötungsstation Vardarishte. Sie war entkräftet und völlig abgemagert – wir konnten jede einzelne Rippe unter ihrer dünnen Haut zählen und doch war sie darum bemüht ihren neugeborenen Welpen eine gute Mutter zu sein. Sie versteckte die Kleinen unter einem kläglichen Gestrüpp – die prallende Sonne schien täglich mehrere Stunden auf den dürren Boden und durch die spärlichen Blätter ihrer Unterkunft. Und vor den hitzigen Temperaturen Skopje’s gab es keinen Schutz…

Frida gewährte uns, die Kleinen zu inspizieren und wir entschlossen uns, alle aufzunehmen. Der Heilungsprozess der Familie war lang und von zahlreichen Rückschlägen geprägt: Frida’s gesamter Nachwuchs starb – ein Welpe nach dem anderen und das trotz intensiver tierärztlicher Betreuung. Die Kleinen waren zu schwach und litten an starken neurologischen Schäden; der Anblick und die Erinnerung an die Kleinen schmerzt uns noch heute zutiefst…

Frida war stark unterernährt und litt an Herzwurm – eine Mittelmeerkrankheit, welche wir nach erfolgreicher Behandlung gut in den Griff bekamen und von welcher sie heute keine Folgen leiden muss. Unser Frida wurde langsam von Tag zu Tag kräftiger – die Energie und der Lebenswille kehrten nach und nach in ihr Herz und ihre Seele zurück.

Nachdem ihre körperlichen und auch geistigen Wunden langsam hielten, entpuppte sich Frida zu einem sagenhaften Hund: Sie ist ein absolut wundersamer Hund, der extremst am Menschen orientiert ist. Sie liebt die Interaktion und zeigt welpenhaftes Auftreten, sobald ihr die Interaktion gewährt wird. Sie bleibt in ihrer Freude und Zuneigung zum Menschen stets unglaublich freundlich und ruhig, doch geht mit einer solchen Inbrunst und Hingabe in die Interaktion, dass einem vor Glück förmlich Tränen in die Augen schießen. Noch nie haben wir einen Hund in unseren Reihen gehabt, der sich derartig nach Liebe sehnte, Zuneigung und Sympathie zum Menschen zeigte. Frida ist der absolute Familienhund, der ihre Menschen vergöttert und sich stets graziös und vornehmlich benimmt.

Frida ist gehorsam, läuft super an der Leine, hört auf ihren Namen und ist ein ruhiger Hund – einmal in ihrer endgültigen Familie angekommen kann es natürlich sein, dass sie zu einer sportlichen Lady wird, doch im Moment scheint es, dass sie ein sehr normales Energieniveau hat. Unsere Dame versteht sich nicht mit allen Hunden, weshalb es von Vorteil wäre, dass sie in eine hundeerfahrene Familie kommt, welche ihr eine klare soziale Struktur geben kann und auch weiß (oder zumindest gewillt ist zu lernen) ihr ein Rudelführer zu sein, sodass Frida entspannen kann und sich nicht um den Schutz ihrer Familie zu sorgen braucht. Sie braucht einen führenden, bestätigenden und selbstbewussten Besitzer.

Wenn du der Meinung bist, dass Frida einen Platz in deinem Herzen und deiner Familie haben soll, so fülle bitte unseren Fragebogen aus. Sie verdient es SO SEHR, endlich ein würdevolles Leben zu führen.

Andernfalls, kannst du dich gerne als Pflegestelle für Frida bewerben oder uns gerne dabei helfen, ihre Unterkunft und tägliche Versorgung mit Futter und regelmäßigen Tierarzt Checkups finanziell zu decken. Infos hierzu findest du auf unserer „Spende“ Seite.

Wir wünschen dir alles Glück dieser Welt, Frida, dass sich deine Familie endlich bei uns meldet!

Ort: Tierheim, Nordmazedonien

Alter: 2/2017 

Größe: ca. 60cm 

Gewicht: 24kg 

Halter: nur an Hunderfahrene Menschen

Hunde: nicht verträglich

Katzen: nein

Kinder: nein

FRIDA IST EIN LISTENHUND-MISCHLING UND KANN DAHER NICHT NACH DEUTSCHLAND VERMITTELT WERDEN.