Chapo

Steckbrief

Alter: ca. 08/2023
Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling
Herkunft: Nordmazedonien
Aufenthaltsort: Nordmazedonien
Gewicht: ca. 14kg
Schulterhöhe: 50cm im Wachstum, vermutlich mittelgroß-groß werdend
Charakter: freundlich, etwas zurückhaltend, ein wenig besorgt zu Beginn, futterorientiert
Verträgt sich mit Hunden: ja
Verträglich mit Katzen: ja
Als Zweithund geeignet: ja
Halter: stabile Menschen mit routiniertem Tagesablauf
Traumzuhause: Land oder ruhiger Stadtrand
Schutzgebühr: 530 €

Hallo Freunde, ich bin's Chapo!

Ich bin ein junger Rüde im Wachstum, aktuell (Stand Mai 2024) messe ich ca. 50cm Höhe.

Meine Vorgeschichte

Der Start in das Leben war nicht einfach für mich, als kleiner Welpe wurde ich auf der Straße im Müll von aufmerksamen Touristen gefunden und in das Tierheim vor Ort gebracht.

Mehr über mich

Seitdem wachse ich im Tierheim mit vielen anderen jungen Hunden auf. Ich brauche ein wenig Zeit um aufzutauen und vertraue nicht jedem fremden Menschen auf Anhieb aber wenn ich erstmal verstanden habe, das die Menschen mir nichts böses wollen und im besten Fall noch leckeres Futter dabei haben, zeige ich mich von meiner freundlichen und ausgelassenen Seite. Mit einer souveränen und empathischen Familie werde ich bestimmt zu einem liebevollen, loyalen Begleiter.

Was ich mir wünsche

Ich wünsche mir HalterInnen mit Geduld und Empathie, die mir die Zeit zum ankommen geben, die ich benötige aber auch souverän sind, um einen nicht ganz so selbstbewussten Junghund, wie mir Sicherheit und Struktur zu geben und Lust haben mit mir gemeinsam das Hunde 1×1 zu lernen und mich durch die Teenagerphase zu begleiten. Ein geregelter Alltag mit einer Routine für mich, werden mir helfen mich einzugewöhnen. Ein Zuhause am Stadtrand oder auf dem Land, mit ausreichend Auslaufmöglichkeiten, würde ich toll finden. Gegen andere tierische Mitbewohner habe ich generell nichts einzuwenden, dies ist aber kein Muss für mich.

Ich bin bereits durchgeimpft und gechipt, habe einen Heimtierausweis und komme mit aktuellem Blutbild und 4D Test auf Mittelmeerkrankheiten. Vermittelt werde ich über Daisy Family Rescue e.V. mit der entsprechenden Erlaubnis nach §11 TierSchG und TRACES.

Wenn du denkst, dass du der Mensch sein könntest, nach dem ich suche, dann besuche unsere Website daisyfamilyrescue.de/adoptionsverfahren und fülle dort die Selbstauskunft aus!

Mit einem Herzen voller Hoffnung,

Chapo
Unsere weiteren Hunde:

Folge uns in den sozialen Netzwerken!

Nach oben scrollen