Wallace

Dürfen wir vorstellen? Unser Wallace.

Dieser kleine Racker wurde von der Straße gerettet, als wir herausfanden, dass er allein gelassen wurde, nachdem wir seine verletzte Schwester Kiki gerettet hatten. In der ersten Nacht, in der wir ihn aufgenommen haben, hat er so friedlich geschlafen, als ob er wüsste, dass er endlich in Sicherheit ist.

Er lebt derzeit mit zwei Hunden und einer Katze auf einer Pflegestelle und versteht sich sehr gut mit ihnen. Natürlich ärgert er sie ein bisschen, indem er sie bittet, mit ihm zu spielen, aber sie stören sich nicht daran.

Er rennt gerne herum, spielt mit seinen Spielsachen und liebt Essen. Ständig fragt er nach mehr.

Die Tierärzte schätzen, dass er etwa mittelgroß werden wird, wenn er ausgewachsen ist.

Er lernt schnell und sein größter Lehrer ist die Katze. Er ist ein ziemlich intelligenter Welpe.

 

Das Kuscheln und Kuscheln mit Menschen macht ihm am meisten Spaß.

Sobald er alle seine Impfungen erhalten hat, wird mit ihm Leinenführigkeit trainiert werden. Im Moment macht er sein Geschäft nur auf Pads und nirgendwo sonst in der Wohnung.

Wir suchen eine Familie, die die Verantwortung für einen Welpen versteht.

Wallace ist sicherlich ein Hund, der jeden zum Leuchten bringt, der ihm begegnet, und er würde seiner neuen Familie viel Freude bereiten.

  • Name: Wallace
  • Alter: 08/2022
  • Derzeitiger Standort: Skopje
  • Gewicht: 3 kg (im Wachstum)
  • Geschlecht: Männlich
  • Verträgt sich mit Hunden: Ja
  • Verträglich mit Katzen: Ja
  • Zuhause mit Kindern: ab 12

video: