Hazel

Hund Hazel im Tierheim Januar 2024

Steckbrief

Alter: 12/2022
Geschlecht: weiblich, kastriert
Rasse: Mischling
Herkunft: Nordmazedonien
Aufenthaltsort: Nordmazedonien
Gewicht: 23 kg
Schulterhöhe: 61 cm
Charakter: bezaubernd, sanft, hoffnungsvoll, aktiv, kuschelig
Verträgt sich mit Hunden: ja
Verträglich mit Katzen: nicht getestet
Als Zweithund geeignet: ja
Zuhause mit Kindern:
Halter: für souveräne Anfänger geeignet
Im Tierheim seit: 12/2023
Traumzuhause: Stadtrand oder ländlich
Schutzgebühr: 530 €

Hallo Freunde, ich bin's Hazel!

ich bin Hazel und ich hab das Potential dein absoluter Traumhund zu werden. Ich bin eine knapp 1,5 jährige liebevolle, sanftmütige, menschenbezogene und agile Hündin. Nun ja – sind wir mal ehrlich – in Null Komma nichts hatte ich die Mädels von Daisy um die Pfote gewickelt und sie kamen aus dem Schwärmen gar nicht mehr raus. Ich bin also schon der Traumhund – nur meine Traummenschen fehlen noch!

Meine Vorgeschichte

Ich komme aus einem Dorf am Stadtrand Skopjes, wo nicht so viele Leute wohnen. Doch wir hatten Glück im Unglück. Aus Sorge, dass ich in der Gegend in der ich lebte, nicht genügend Nahrung für mich und meine bezaubernden Welpen finden würde, bat eine aufmerksame Frau liebe Tierschützerinnen um Hilfe. So bin ich in der Obhut des Tierheims gelandet, wo ich derzeit noch auf mein ganz persönliches Glück – eine eigene Familie – warte.

Mehr über mich

Die Menschen beschreiben mit als bezaubernd, wunderschön und einfach nur toll. Ich suche die Nähe von den Menschen, bin sensibel und freundlich. Aber natürlich muss ich auch noch einiges Lernen. So wünsche ich mir ein Zuhause, in dem mir Stabilität vermitteln wird, denn oft überfordern mich die ganzen Reize noch etwas. Wenn man mir ein Geschirr anlegt, und mich an der Leine führen will, bin ich aktuell noch im „freeze“ mode. Aber frei bewege ich mich schon ganz gut im Geschirr mit Schleppleine dran. Ich bin also sicher, dass wir das gemeinsam mit etwas Geduld in den Griff kriegen. Da in mir mutmaßlich auch ein Anteil Jagdhund steckt, wünsche ich mir eine Familie, die mich sowohl körperlich und auch geistig auslasten. Nasenarbeit, Dummy-Suche und viel Bewegung liegen mir vermutlich im Blut. Mit meinen Artgenossen verstehe ich mich sehr gut und zeige hier ausgesprochen gutes Sozialverhalten. Konflikten gehe ich bisher aus dem Weg. Wie ich zu Katzen stehe, weiß ich nicht.

Was ich mir wünsche

Ich wünsche mir ein Zuhause bei aktiven, geduldigen und souveränen Menschen, die mich an die Pfote nehmen und mir die große Welt da draußen zeigen. Mein Zuhause sollte am Stadtrand oder ländlich gelegen sein. Kinder – sofern wohlerzogen, ruhig und respektvoll im Umgang mit Hunden, können gerne in meinem Zuhause leben. Katzen bitte nicht, da wir nicht wissen, wie ich diese finde. Ich kann, muss aber nicht, zu einem Ersthund vermittelt werden.

Ich bin bereits durchgeimpft und gechipt, habe einen Heimtierausweis und komme mit aktuellem Blutbild und 4D Test auf Mittelmeerkrankheiten. Vermittelt werde ich über Daisy Family Rescue e.V. mit der entsprechenden Erlaubnis nach §11 TierSchG und TRACES.

Wenn du denkst, dass du der Mensch sein könntest, nach dem ich suche, dann besuche unsere Website daisyfamilyrescue.de/adoptionsverfahren aus!

Mit einem Herzen voller Hoffnung,

Hazel
Unsere weiteren Hunde:

Folge uns in den sozialen Netzwerken!

Nach oben scrollen