Joona

Steckbrief

Alter: 11/2023
Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling
Herkunft: Nordmazedonien
Aufenthaltsort: Nordmazedonien
Gewicht: aktuell schätzungsweise 11kg (Stand 05/24) – im Wachstum, mittelgroß werdend (+/-12kg)
Schulterhöhe: im Wachstum (Stand 05/24: 39cm)
Charakter: aufgeweckt, neugierig, verspielt, teils noch etwas unsicher
Verträgt sich mit Hunden: ja
Verträglich mit Katzen: nicht getestet
Als Zweithund geeignet: ja
Zuhause mit Kindern:
Halter: für souveräne Anfänger geeignet mit viel Geduld und Empathie
Im Tierheim seit: 03/2024
Traumzuhause: Randgebiet oder Land, gerne Haus oder große Wohnung mit Garten
Schutzgebühr: 530 €

Hallo Freunde, ich bin's Joona!

Ein junger Rüde mit kurzen Beinchen, der eines Tages wahrscheinlich mittelgroß sein wird. Meine Eltern sind klein und mittelgroß, meine kurzen Beinchen lassen darauf hindeuten, dass ich vermutlich mal +- 40-50cm groß sein werde. Meine Neugier kennt keine Grenzen, und ich kann es kaum erwarten, mit dir zu spielen und zu lernen. Ich suche ein liebevolles Zuhause, das genauso lebhaft und verspielt ist wie ich. Wenn du bereit bist für Spaß und Spiel, dann bin ich der perfekte Begleiter für dich!

Meine Vorgeschichte

Ich erblickte im November 2023 zusammen mit meinen drei Geschwistern das Licht der Welt. Meine Mutter, eine zierliche Hündin von gerade einmal 10kg, gab mir alles mit auf den Weg, was ein junger Hund für einen guten Start ins Leben braucht. Die ersten drei Monate meines Lebens verbrachte ich in einem liebevollen Zuhause, wo ich das Zusammenleben mit Menschen kennenlernte. Seit März 2024 lebe ich mit meinen Geschwistern im Tierheim.

Mehr über mich

Im Tierheim zeige ich mich täglich als verspielter und aufgeweckter Welpe. Ich bin ein Hund voller Lebensfreude, der gerne neue Dinge ausprobiert und liebend gerne mit seinen Artgenossen spielt. Im Vergleich zu meinen Geschwistern bin ich aber der Ruhigste und Zurückhaltendste. Ich liebe Futter – eine hervorragende Eigenschaft, um mit mir die Hundeschule zu besuchen! Denn ich muss noch sehr vieles lernen, wie zum Beispiel das Hunde 1×1, Leinenführigkeit und Stubenreinheit.

Was ich mir wünsche

Ich wünsche mir sehnlichst eine souveräne und geduldige Familie, die mir die Welt zeigt und mir hilft, alles zu lernen, was ich als Familienhund wissen muss. Ein Zuhause am Stadtrand oder auf dem Land wäre ideal für mich, wo ich genügend Platz zum Toben und Entdecken habe. In meinem neuen Zuhause dürfen sehr gerne reifere Kinder leben, die vielleicht schon Erfahrungen gemacht haben, wie man mit so einem aufgeweckten Hund wie mir umgeht und mir auch Ruhepausen lassen können. Über weitere Hunde im neuen Rudel würde ich mich sehr freuen. Ob ich mich auch mit Katzen verstehe, kann leider nicht geprüft werden. Meine Tierschützer können sich aber vorstellen, dass ein Zusammenleben mit Verständnis und Training funktionieren könnte.

Ich bin bereits durchgeimpft und gechipt, habe einen Heimtierausweis und komme mit aktuellem Blutbild und 4D Test auf Mittelmeerkrankheiten. Vermittelt werde ich über Daisy Family Rescue e.V. mit der entsprechenden Erlaubnis nach §11 TierSchG und TRACES.

Wenn du denkst, dass du der Mensch sein könntest, nach dem ich suche, dann besuche unsere Website daisyfamilyrescue.de/adoptionsverfahren aus!

Mit einem Herzen voller Hoffnung,

Joona
Unsere weiteren Hunde:

Folge uns in den sozialen Netzwerken!

Nach oben scrollen