Molly

Steckbrief

Alter: 01/2023
Geschlecht: weiblich
Rasse: Mischling
Herkunft: Nordmazedonien
Aufenthaltsort: Nordmazedonien
Gewicht: 24kg
Schulterhöhe: 62cm
Charakter: verkuschelt, liebevoll, sportlich, agil, sanftmütig
Verträgt sich mit Hunden: ja
Verträglich mit Katzen: ja
Als Zweithund geeignet: ja
Zuhause mit Kindern:
Halter: für souveräne Anfänger geeignet
Im Tierheim seit: 01/2023
Traumzuhause: ländlich oder ruhiger Stadtrand
Schutzgebühr: 530 €

Hallo Freunde, ich bin's Molly!

eine menschenbezogene, verkuschelte und aktive Junghündin, geb. im Januar 2023.

Meine Vorgeschichte

Gemeinsam mit Mama Gia (Cane Corso/Molosser) wurde ich auf der Straße gefunden, wo man uns die ersten Lebenswochen, fütterte bis ich eines Tages verschwand. Wochen später fand man mich durch Zufall gemeinsam mit Caspar, Cookie und Cosmo, die an der gleichen Stelle wie ich aufwuchsen, 50km entfernt an der Bundesstraße. Man hatte uns wohl aus der Stadt raushaben wollen – zum Glück durften wir dann ins Tierheim umziehen. Aber nun warte ich hier bereits seit einem Jahr auf mein Glück gemeinsam mit Cosmo, während meine Mama und die anderen bereits ihr Glück gefunden haben.

Mehr über mich

Wieso mich noch niemand adoptieren wollte, ist mir und den Menschen hier absolut schleierhaft. Liegt es daran, dass ich durch meine Mama auch eher groß und kräftig bin? An meinem Wesen jedenfalls nicht – ich bin so menschenbezogen, dass ich dir am liebsten auf den Schoß krabbele. Generell hat man den Eindruck, dass ich nicht weiß, wie groß ich bin. Mit allen anderen Hunden hier zeige ich mich sehr verträglich und meide jeglichen Konflikt. Am liebsten tolle ich mit meinen Freunden um die Wette und zeige mich als aktive Hündin. Aber sobald Zweibeiner da sind, bin ich an deren Seite in der Hoffnung, dass man mir endlich ein Zuhause schenkt.

Was ich mir wünsche

Meine Familie sollte am ruhigen Stadtrand oder ländlich leben. Gerne darf auch bereits ein souveräner Ersthund im Zuhause leben, das ist aber kein Muss. Ich habe zwar schon erste Erfahrung an Leine und Geschirr gemacht, muss aber natürlich noch ganz viel lernen. Neben dem Hunde 1×1, muss ich mich auch erst in meinem neuen Leben und Umgebung mit Alltagsreizen etc. zurechtfinden. Hier wünsche ich mir souveräne, ruhige und geduldige Menschen, die Lust haben mir die große weite Welt da draußen zu zeigen. Kinder dürfen gerne in meinem Zuhause leben, solange sie einen ruhigen und respektvollen Umgang mit Hunden pflegen und die Eltern sicherstellen, dass meine Ruhezeiten und Rückzugsorte respektiert werden.

Ich bin bereits durchgeimpft und gechipt, habe einen Heimtierausweis und komme mit aktuellem Blutbild und 4D Test auf Mittelmeerkrankheiten. Vermittelt werde ich über Daisy Family Rescue e.V. mit der entsprechenden Erlaubnis nach §11 TierSchG und TRACES.

Wenn du denkst, dass du der Mensch sein könntest, nach dem ich suche, dann besuche unsere Website daisyfamilyrescue.de/adoptionsverfahren aus!

Mit einem Herzen voller Hoffnung,

Molly
Unsere weiteren Hunde:

Folge uns in den sozialen Netzwerken!

Nach oben scrollen