Hera

Ganzkörperbild von Hund Hera.

Steckbrief

Alter: 06/2023
Geschlecht: weiblich
Rasse: Herdenschutzhund-Mischling
Herkunft: Nordmazedonien
Aufenthaltsort: Nordmazedonien
Gewicht: 24 kg (Stand Januar 2024)
Schulterhöhe: 56 cm (Stand Januar 2024), groß werdend
Charakter: gemütlich, recht clever, futteraffin, dominant
Verträgt sich mit Hunden: ja
Verträglich mit Katzen: nicht getestet
Als Zweithund geeignet: nein
Zuhause mit Kindern:
Halter: nur für erfahrene Hundehalter, Erfahrung mit Herdenschutzhunden erforderlich
Im Tierheim seit: 01/2024
Traumzuhause: Stadtrand, ländlich, Haus oder Hof mit Garten
Schutzgebühr: 530 €

Hallo Freunde, ich bin's Hera!

Ich ein aufgeweckter Wirbelwind von etwa 11 Monaten mit einer stolzen Schulterhöhe von 56 cm, und ich möchte euch meine Geschichte erzählen.

Meine Vorgeschichte

Im Herbst 2023 wurde ich gemeinsam mit meiner Schwester in einem der lebhaftesten Viertel von Skopje gefunden. Unsere Eltern waren weit und breit nicht zu sehen, und so kamen wir in die fürsorglichen Hände von Tierschützern. Seit Mitte Januar leben wir nun im Tierheim, aber ehrlich gesagt gefällt es mir hier überhaupt nicht. Ich bin ein neugieriger und selbstbewusster Hund, und meine liebevolle und aufgeweckte Art soll nicht durch das Leben im Heim gebrochen werden.

Mehr über mich

Ich bin äußerst futteraffin, was das Training sicherlich erleichtert. An der Leine zu gehen, war für mich überhaupt kein Problem, und da ich so sehr auf Futter fixiert bin, komme ich, um zu sehen, was du in den Händen hältst. Meine Eltern sind zwar unbekannt, aber es liegt auf der Hand, dass ich eine Herdenschutz-Mischung bin.

Was ich mir wünsche

Daher wünsche ich mir ein Zuhause mit ländlichem Flair und einem großen Garten, oder einen Ort am Stadtrand wo viel Natur gibt. Das bedeutet nicht, dass ich im Freien gehalten werden sollte. Ganz im Gegenteil – ich möchte die Ruhe der Natur genießen und als Sonnenanbeterin auch dann die Sonne auf meinem Fell spüren, wenn meine Zweibeiner beschäftigt sind, jedoch ein warmes Zuhause neben meinen eigenen Menschen haben, im Haus und den Wohnräumen meiner Menschen. Bitte bedenkt, dass ein Garten keine Spaziergänge ersetzt. Diese möchte ich mindestens drei Mal am Tag erleben, denn genauso wenig wie ihr, mag auch ich nicht jeden Tag dieselben vier Wände sehen. Ich suche konsequente Menschen mit Hundeerfahrung (mit Herdenschutzhunden), die mich an ihrem Alltag teilhaben lassen, und mir das Hunde 1×1 beibringen. Denn gemeinsam lernen macht bekanntlich mehr Spaß und eine Hundeschule sollten wir schon gemeinsam besuchen. Bergwanderungen liebe ich und träume von einer Zukunft voller solcher Abenteuer. Ich bin ein frisch gebackener Junghund und freue mich darauf, an eurer Seite eine neue Welt zu entdecken. Meine erfahrenen Halter sollten mir Sicherheit vermitteln, denn so meistere ich jede Situation mit Leichtigkeit und übernehme nicht euren Schutz. In meinem Haus sollten keine Kinder oder Katzen leben. Vermutlich wäre ich auch als Einzelhund glücklicher als im Rudel. Bitte teilt meine Geschichte, damit sie die Herzen vieler Menschen erreicht. Ich möchte meinen Platz in einer Familie finden, die mir ein liebevolles Zuhause schenkt. Du kennst dich mit Herdis wie mir aus und hast dich schockverliebt? Dann lies bitte alle Infos auf http://www.daisyfamilyrescue.de/adoptionsverfahren und fülle dort die Selbstauskunft aus.

Ich bin bereits durchgeimpft und gechipt, habe einen Heimtierausweis und komme mit aktuellem Blutbild und 4D Test auf Mittelmeerkrankheiten. Vermittelt werde ich über Daisy Family Rescue e.V. mit der entsprechenden Erlaubnis nach §11 TierSchG und TRACES.

Wenn du denkst, dass du der Mensch sein könntest, nach dem ich suche, dann besuche unsere Website daisyfamilyrescue.de/adoptionsverfahren aus!

Mit einem Herzen voller Hoffnung,

Hera
Unsere weiteren Hunde:

Folge uns in den sozialen Netzwerken!

Nach oben scrollen